Sakramente als heilige Zeichen auf unserem Lebensweg

Unser lebendiger Glaube drückt sich in vielfältigen Formen aus, so in der gemeinsamen Feier des Gottesdienstes und der Hochfeste, in Gebeten, Andachten, Prozessionen, Meditationen und vielem mehr.

In unseren sieben Sakramenten Taufe, Eucharistie, Firmung, Ehe, Buße, Krankensalbung und Priesterweihe wird die Liebe Gottes zu uns Menschen und unsere Gemeinschaft mit Gott sichtbar. Wir können so die Botschaft des Evangeliums mit unseren Sinnen erfahren. Gott stärkt uns damit auf unserem Lebensweg und besonders an wichtigen Wegpunkten.

Wenn Sie Näheres zu den Sakramenten erfahren möchten, klicken Sie hier.

Menü