Kommunionhelfer, Lektoren und Wortgottesfeier-Leiter

Unsere liturgischen Helfer bei Gottesdiensten und mehr

Der liturgische Dienst der Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer wurde in der Diözese Rottenburg-Stuttgart im Jahre 1968 eingeführt und fand in den Gemeinden rasch eine gute Akzeptanz.

Die Kommunionhelfer und Kommunionhelferinnen üben ihren Dienst aus
– als getaufte und gefirmte Christen. Kraft der Taufe und der Firmung haben sie Anteil am gemeinsamen Priestertum der Getauften, das sie befähigt, in den Gottesdiensten der Kirche mitzuwirken.
– als beauftragte Gemeindemitglieder. Kraft der Beauftragung durch den Bischof nehmen sie eine besondere Aufgabe in der Liturgie der Kirche wahr.

In den Gemeinden haben sie einen beachtlichen Beitrag zur Erneuerung der Liturgie im Sinne des Zweiten Vatikanischen Konzils geleistet. Sie wurden vom Bischof beauftragt, nachdem sie vom Pfarrer im Einvernehmen mit dem Kirchengemeinderat vorgeschlagen wurden und eine entsprechende Ausbildung gemacht haben.

In unserer Kirchengemeinde St. Georg waren und sind dies seit Einführung dieses liturgischen Dienstes:
1968  Hartmut Schweizer, Franz Zepezauer, Schwester Caritas
1984  Schwester Parcia, Joachim Paulus, Gebhard Schips, Matthäus Ottenwälder
1991  Martin Ebert, Lothar Maier, Bernd Stricker
1994  Irene Bronner, Otto Frank, Edeltraud Fuchs, Renate Fuchs, Renate Hofmann, Ida Köder, Rosemarie Moser, Mirella Ott, Martina Ottenwälder, Liselotte Rettenmeier, Marianne Utz
2001  Josef Hofmann
2006  Marianne Bauer
2010  Silvia Abendschein, Brigitte Hauber, Thorsten Köhnlein.

Zunehmender Priestermangel fordert neue Formen des Gottesdienstes. Gottesdienst ist der Überbegriff aller Gottesdienstarten. Eine Wort-Gottes-Feier ist ein Sonntagsgottesdienst, den die Gemeinde dann feiert, wenn kein Priester zur Leitung einer Eucharistiefeier zur Verfügung steht. In unserer Diözese gibt es solche Wort-Gottes-Feiern, die früher „Sonntagsgottesdienst ohne Priester” hießen, seit 1977.

2011 wurden nach denselben Kriterien wie Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer in St. Georg folgende Personen für die Wort-Gottes-Feier ausgebildet und vom Bischof beauftragt:
Martin Ebert, Brigitte Hauber, Thorsten Köhnlein, Lothar Maier und Hartmut Schweizer.

Ihre Ansprechpartnerin
Carola Hofmann, Pfarrbüro St. Georg
T 07967 483

„Gestaltendes Engagement und
feiernder Glaube lassen Gemeinde lebendig bleiben und Zukunft gestalten.“
Anton Eßwein

Menü